logo Bild

Implantate

 

Implantat Zahnarztpraxis Dr. Bachmann

In der Zahnheilkunde versteht man unter Implantaten körperverträgliche Materialien, die operativ in den Kiefer eingepflanzt werden, um fehlende Zähne zu ersetzen oder Prothesen einen besseren Halt zu geben.

 

Implantate können dazu dienen, einzelne verloren gegangene Zähne zu ersetzen, ohne gesunde Nachbarzähne zur Aufnahme von Kronen beschleifen zu müssen. Beim Verlust mehrer Zähne können Implantate dazu dienen, einen festsitzenden Zahnersatz anzufertigen. Herausnehmbare Prothesen können vermieden werden.

 

Implantat Zahnarztpraxis Dr. Bachmann

Beim Verlust aller Zähne kann entweder durch mehrere Implantate ein festsitzender Zahnersatz eingesetzt werden oder aber der herausnehmbare Zahnersatz kann in der Funktion und in der Ästhetik entscheidend durch Implantate verbessert werden.

 

Die heutigen Implantate bestehen in der Regel aus den biologisch verträglichen Materialien Titan oder Keramik.